Blogroll

Zum Hinsetzen

Die ersten Stoffe aus dem großen Stapel sind verarbeitet. Einen Sitzsack wollte ich schon immer mal nähen und da ich den Schnitt von Stoff & Stil ganz originell fand, bin ich erstmal mit der kleineren Version, nämlich einem Sitzkissen angefangen. Watte als Füllmaterial hat mir gar nicht gefallen, daher habe ich mir Styroporkügelchen besorgt. Das Befüllen war gar nicht so einfach und ich habe mich hinterher ein bißchen wie in einer Schneekugel gefühlt, aber mit einem Trichter aus Zeitungspapier habe ich es dann doch irgendwann geschafft ;). Die restlichen 200 Liter Styropor reichen locker noch für einen richtigen Sitzsack...
Als erstes Nähprojekt mit meiner neuen Ovinähmaschine habe ich mich gleich an ein Shelly-Shirt getraut. Es hat schon ganz gut geklappt und ich bin begeistert, wieviel schneller es damit geht. Bei Interesse: Das Shirt gibt es im Shop käuflich zu erwerben.
Einen Buchtipp habe ich auch noch für Euch: Praxiswissen Overlock. In dem Buch ist für Einsteiger und Fortgeschrittene alles Wissenswerte zur Overlocknähmaschine erklärt. Das schöne an diesem Buch finde ich, daß alles anhand von Nähprojekten beschrieben wird und die dazugehörigen Schnittmuster gleich mit dabei sind. So lernt man doch am meisten, einfach indem man es macht... ;)

Ich wünsche Euch noch einen schönen Restsonntag
Eure

Stoffe, Stoffe, Stoffe

Es liegt ein dicker Stapel neue Stoffe in meinem Nähzimmer und wartet darauf verarbeitet zu werden.
Aus dem Streifenjersey sollen ganz viele Shelly-Shirts werden. Da meine Nähmaschine etwas Probleme mit Jersey hat, habe ich meinen Nähpark etwas aufgestockt mit einer Ovi-Nähmaschine. Dieses Einstiegermodell hat beim Versandhandel A...n sehr viele positive Bewertungen bekommen und ich hoffe, damit gute Resultate zu erzielen. Leider habe ich noch nicht richtig Zeit gehabt, mich mit dem Maschinchen zu beschäftigen, zu mehr als einer kleinen Probenaht hat es nicht gereicht aber dies sieht schon mal ganz ordentlich aus... ;)

Meine Schwester wünscht sich eine MARIbella-Tasche mit Stickerei auf der Frontklappe. Wir haben uns auf Kunstleder geeinigt, da uns die Version von Mymaki am Besten gefallen hat. Damit werde ich wohl heute noch beginnen
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag
Eure

 
 Stoffe:
 www.stoffe.de
www.stoffundstil.de

Frohe Ostern!

Rechtzeitig zum Fest sind noch sechs Häkeleier nach dem Freebook von Farbenmix fertig geworden. Ich war eben schnell draußen um ein paar Zweige für den Strauß abzuschneiden. Der Wind ist aber leider so eisig, das man es nicht lange aushält. Na wenigstens scheint hier die Sonne...
Schnell gemacht ist auch der kleine Hasenanhänger mit dem Osterhasen-Freebie von Lilalotte.

Ich wünsche allen, die hier vorbeischauen ein frohes Osterfest und viele bunte Ostereier in Euren Nestern. Habt ein paar schöne Tage im Kreise der Familie.
Eure

I ♥ Shelly

Am Wochenende habe ich mich mal wieder mit meinem Lieblingsstoff Jersey beschäftigt. Der neue Shirt-Schnitt Shelly von Farbenmix hat mir auf Anhieb gut gefallen. Das Shirt lässt sich in vielen Varianten nähen. Ich habe mich einmal für die Langarm- und einmal für die Kurzarmversion entschieden. Beide mit dem schönen Maxikragen. Das ist so gemütlich und die Raffung am vorderen Ausschnitt lässt eventuelle Problemzonen (bei mir leider vorhanden) verschwinden. Das Nähen verlief natürlich mal wieder nicht ohne Probleme... meinen Nähmaschine frisst Jersey ganz gerne auf... aber ich bin diesmal mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Und ich werde Shelly bestimmt noch in weiteren Versionen nähen.
Ich wünsche Euch eine schöne Vorosterwoche
Eure
Related Posts with Thumbnails