Blogroll

Frohes Fest mit Skippy!

Mit diesem Post wünsche ich all meinen Lesern und denen, die hier nur gelegentlich vorbeischauen, ein wundervolles, friedvolles Weihnachtsfest im Kreis Eurer Lieben. Lasst es Euch gutgehen und geniesst die stimmungsvolle Zeit.

Fröhliche Weihnachten!

Pünktlich zum Fest ist auch die diesjährige Adventskalendertasche von Farbenmix fertiggeworden. Ich habe fast täglich die Anleitung nachgearbeitet und freu mich nun über eine schöne neue Tasche.
Ich habe eine maritime Skippy in rotweißblau genäht, der Außenstoff  ist doch tatsächlich ein Dekostoff aus dem Baumarkt, die Stoffabteilung ist dort gar nicht mal so schlecht... ;)

Adventskalendertasche Skippy by Farbenmix

Die Tasche ist sehr geräumig, hat innen und außen zusätzliche Reißverschlusstaschen und vorne eine aufgesetzte Plustertasche, die der Tasche nochmal eine besondere Form verleiht.Weitere Details sind zwei integrierte Karabinerbändchen und ein süßer Anhänger mit Guckloch.

Adventskalendertasche Skippy by Farbenmix

Es hat richtig Spaß gemacht, weil man sich auch täglich mit einigen Mitnäherinnen bei Instagram ausgetauscht hat und schon mal gucken konnte, wie die die anderen Skippys so auschauen. Es sind ganz tolle Werke entstanden, ich bin begeistert und danke dem Farbenmix-Team für die viele Arbeit, die sicherlich in so einem Projekt steckt!

edit: ab sofort könnt Ihr die anderen Skippy-Taschen auf dem Farbenmix-Blog bewundern ♥

Und nun wünsche ich Euch noch einen gemütlichen stressfreien Vorweihnachtsabend
Eure  


Kuhfellkuschelsockerl

Ich gehöre ja auch zu den Frostbeulen, die mit Socken ins Bett gehen... da habe ich mich besonders gefreut über das 15. Adventskalendertürchen vom Lila-Lotta Blog. Charlotte Fingerhut hat ein schönes Freebook für coole und vor allem warme Kuschelsockerl für uns geschrieben. Danke dafür ♥♥♥

Kuschelsockerl by Charlotte Fingerhut

Ich habe meine in der gefütterten Version genäht, außen aus Kuhfellfleece und innen aus schwarzem Jersey, Zwischengefasst habe ich meine Lieblingsrüschenborte.
Die Kuschelsockerl sind ein schnelles Projekt, das auf jeden Fall noch vor Weihnachten zu schaffen ist!

So, bevor ich es mir jetzt gemütlich mache schaue ich noch eben beim Creadienstag vorbei!

Ich wünsche Euch einen kuscheligen Dienstagabend
Eure
  

RUMS # 21 My first Martha

Die spontanen Ideen sind manchmal gar nicht die schlechtesten... in den letzten Tagen sind mir auf diversen Blogs ganz viele Marthas aufgefallen. Da ich noch passenden Stoff vorrätig hatte, hab ich mir kurzentschlossen das eBook von Milchmonster geholt und das Shirtkleid genäht.
Sie ist richtig schön kuschelig warm geworden durch den graumelierten Sweatshirtstoff, der innen weich angeraut ist.
Shirtkleid Martha by Milchmonster

Das tolle an dem eBook ist, das man so viele Variationsmöglichkeiten hat, ich habe für meine erste Martha den Klassiker mit Tasche und Kragen gewählt. Das Oberteil habe ich gekürzt und auch das ist im eBook genau beschrieben. Auf dem Rückenteil habe ich noch eine schöne Stickerei draufgewerkelt... ;)

Shirtkleid Martha by Milchmonster
Stoffe: Stoffmarkt Holland / Stickerei: UrbanThreads
Ich mag meine erste Martha und ich denke, daß ich mir für den Sommer auch noch eine zaubern werde...
So, und nun noch schnell ab damit zu RUMS, bevor der Tag schon wieder rum ist ;)

Ich wünsche Euch noch einen schönen Restdonnerstag
Eure
   

RUMS # 20 Mein Weihnachtskleid

Ich habe es ja schon am Sonntag berichtet und Allerlieblichst-Fans konnten es auch schon dort auf dem Blog sehen, da das eBook zur Zeit im Monatsangebot enthalten ist...  ich habe mir dasWinterkleid Rebekka als Weihnachtskleid genäht und freu mich nun um so mehr auf die Festtage :)
Es ist bereits meine zweite Rebekka, ich mag diesen Schnitt sehr ♥

Winterkleid Rebekka by Allerlieblichst

Der Stoff ist vom Stoffmarkt und eigentlich ganz raffiniert mit den aufgenähten Lamellen, nur war er etwas bescheiden zuzuschneiden und zu nähen, weil die Lamellen sich an den Kanten natürlich(!) immer in die falsche Richtung gelegt haben. Hat mich ganz schön Nerven gekostet aber am Ende hat es dann doch irgendwie funktioniert... ;)

Winterkleid Rebekka by Allerlieblichst

Und jetzt schicke ich das Kleid zu RUMS auch wenn es bis Weihnachten noch ein paar Tage hin sind ;)

Ich wünsche Euch einen schönen Adventsdonnerstag trotz des angesagten Sturms...
Eure
   

Häkelloop gegen Winterkälte

Die Häkelei ist hier immer noch in vollem Gange. Diesmal habe ich mir einen schönen dicken Loopschal gewerkelt. Nach einem Tipp vom lieben Hummelschn und dieser Video-Anleitung habe ich ihn gearbeitet.
Der ist wirklich schnell und einfach gehäkelt und das Muster sieht komplizierter aus als es ist. Es besteht nämlich eigentlich nur aus Luftmaschen... ;)

Häkelloop

Ich denke, da fehlt jetzt noch eine Mütze dazu und die Wolle liegt schon bereit... ;)
Dies ist dann auch gleich mein heutiger Nachmittagsbeitrag für den Creadienstag und Häkelliebe!

Ich wünsche Euch einen schönen Restdienstag
Eure
  

Einen schönen 1. Advent

Ich habe hier ein wenig weihnachtlich dekoriert und wünsche allen, die hier vorbeischauen einen schönen 1. Adventssonntag, egal ob auf dem Weihnachtsmarkt oder gemütlich mit einer Tasse Tee vor dem Adventskranz.. ;)

1. Advent

Außerdem möchte ich auf eine schöne neue Verlosung bei Allerlieblichst auf der Facebook-Fanseite sowie in der Facebookgruppe hinweisen. Christiane hatte die schöne Idee, daß ihr Monatsangebot ab sofort von einem ihrer Probenähteammitgliedern vorgestellt wird und ich hatte die Ehre, die erste zu sein. Ich freu mich ganz doll darüber :) Wer also schon mal ein Blick auf mein Weihnachtskleid erhaschen möchte, sollte auf dem Allerlieblichstblog vorbeischauen... ;)
Als Gewinn gibt es übrigens dreimal die eBooks zum Monatsangebot, das diesmal aus dem Winterkleid Rebekka und dem Loop/Kapuzenschal besteht.

Liebe Adventsgrüße wünscht Euch
Eure
   
Related Posts with Thumbnails