Blogroll

Häkeldecke Tutorial halbes Hexagon

Das erste Vierteljahr ist schon wieder rum, Zeit um kurz den Stand des Häkeldeckenprojekts 2015 zu zeigen. Die erste Euphorie ist vorüber, ich häkel zur Zeit nur noch gelegentlich ein Hexagon.
Das ist aber nicht weiter schlimm, denn ich muss ja nur noch knapp drei Reihen plus Umrandung häkeln... ;)

Häkeldecke 2015

Die Anleitung für die ganzen Hexagons stammt ja von Die Schaubude.
Vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen, wie ich die halben Hexagons häkele, ich habe verschiedene Varianten ausprobiert, diese gefällt mir am besten, auch wenn sie nicht symmetrisch sind...

Hier ist meine Anleitung für Euch:

Abkürzungen: Lm = Luftmasche, Km = Kettmasche, fM = feste Masche, hStb. = halbes Stäbchen, Stb. = Stäbchen, vStb. = verlängertes Stäbchen, Dstb. = Doppelstäbchen
Es wird nicht in Runden, sondern in Reihen gehäkelt.
1. Reihe: 3 Lm. und 8 Stb. in einen magischen Ring häkeln, Arbeit wenden.


2. Reihe: 5 Lm., 1 fM. in die zweite M. ab Nadel, in die weiteren Lm. jeweils 1 hStb., 1 Stb. 1 Dstb., mit einer Km. in das 2. Stb. der Vorreihe verbinden.
noch zwei Zacken wie beschrieben häkeln und mit einer Km. mit der Vorreihe verbinden. Faden abschneiden. Arbeit nicht wenden.


3. Reihe: für die Füllung den Faden in der ersten Zackenspitze anschlagen und eine Lm arbeiten, dann jeweils 1 fM., *1 hStb., 1 Stb., 1 vStb. in die folgenden M. der Vorreihe häkeln, dabei in den hinteren Faden der M. einstechen. Jetzt 2 zusammen abgemaschte Dstb. arbeiten. Weiter 1 vStb., 1 Stb., 1 hStb. arbeiten, dabei in den vorderen Faden der M. einstechen. In die nächste Zackenspitze eine fM. arbeiten.*
Von * bis * einmal wiederholen. Enden mit 1 hStb., 1 Stb., 1 vStb., 1 Dstb., Faden abschneiden. Arbeit nicht wenden.


4. Reihe: für die Umrandung Faden anschlagen, 3 Lm. und 7 Stb. in die Vorreihe arbeiten, für die Ecke 2 Lm. und 1 Stb. in dieselbe M. häkeln, dann 7 Stb., 2 Lm., 1 Stb. in dieselbe M. häkeln und noch 6 Stb. häkeln. Arbeit wenden.

5. Reihe: 3 Lm., *dann bis zur Ecke Stb. in die Vorreihe häkeln, dann 2 Lm. und 1 Stb. in dieselbe M.,* 1x von * bis *  wiederholen und bis zum Ende der Reihe Stb. häkeln, Faden abschneiden.
Fertig!
Häkeldecke 2015

Wer noch weitere Inspirationen sucht, muss unbedingt bei Herzensüß vorbeischauen, dort kann man sein Häkeldeckenprojekt verlinken.
Außerdem schau ich heute auch mal wieder beim Creadienstag und bei Häkelliebe vorbei.

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag, der hier mit Sturm, Regen und Schnee wenig frühlingshaft ist...
Eure

Kommentare:

  1. Danke für die tolle Anleitung....ich verlinkt sie bei mir gleich mal mit im Blog

    lg Bella

    AntwortenLöschen
  2. Sieht schon richtig toll aus!
    Ich hatte mich auch mal daran versucht, hab aber nie die Geduld soetwas fertig zu stellen.

    Lg, Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Du bist ein Schatz. Ich freu mich sehr über die Anleitung für die halben Sterne. Die brauch ich nämlich auch noch und wusste bis heute nicht wie. Ganz ganz lieben Dank. Lieben Gruß Alex

    AntwortenLöschen
  4. Hallo die Decke ist echt toll :)
    Sag mal was hast du für ein Garn verwendet?
    Lg Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Tausend Dank für die Anleitung! Die halben Sterne hatten mir einiges an Kopfzerbrechen bereitet. Bin froh, dass ich Dich entdeckt habe! Jetzt ist meine Decke auch fertig und ich hab Dich gleich mal in meinem Blog bei der Decke mitverlinkt.
    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  6. Perfekt! Genau diese Anleitung hab ich gesucht! Vielen herzlichen Dank fürs teilen 💖
    Lg iva

    AntwortenLöschen

Wenn Euch dieser Beitrag gefallen hat, dann hinterlasst doch einen Kommentar. Ich freue mich auf Euch :) Vielen Dank ♥

Related Posts with Thumbnails