Blogroll

SweetMONEYbag

Es wurde mal wieder Zeit für ein neues Portemonnaie. Dafür habe ich mal einen neuen Schnitt probiert: Die SweetMONEYbag von Sweet Things.
Genäht habe ich die Geldbörse aus tollen Baumwollstoffen und Wildlederimitat in Blautönen.

Sweetmoneybag by Sweet Things
Schnitt: SweetMONEYbag by Sweet Things
Es ist ja nun nicht das erste Portemonnaie, welches ich genäht habe, aber trotzdem habe ich an der ein oder anderen Stelle der Anleitung etwas länger überlegen müssen... aber letztendlich, nachdem ich alles verstanden hatte, überzeugt mich das Ergebnis sehr.
Für mich muss eine Portemonnaie vor allem alltagstauglich sein und Platz für all meine wichtigen Dokumente, Geldkarten und natürlich Geldscheine und Kleingeld haben, weshalb ich alle Zusatzfächer mit eingenäht habe. Ob sich die Aufteilung im Alltag bewährt, wird sich noch zeigen...

Sweetmoneybag by Sweet Things

Jedenfalls bin ich ein bißchen verliebt in das Design und meine Stoffauswahl ♥♥♥
Und nun geht`s erstmal los zum Einkaufen... ;)

Ich wünsche Euch einen schönen Valentinstag
Eure


Kommentare:

  1. Du kannst zurecht verliebt sein in deine Money-Bag. Sehr schöne Farbauswahl und Kombi. Gefällt mir sehr gut!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht sehr schön aus. Hab das Schnittmuster gestern auch gekauft.. und es ist mein erster Geldbeutel, den ich nähen werde. Ich bin gespannt.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen

Wenn Euch dieser Beitrag gefallen hat, dann hinterlasst doch einen Kommentar. Ich freue mich auf Euch :) Vielen Dank ♥

Related Posts with Thumbnails