Blogroll

RUMS #131 Die Jogginghose...

Ich muss zugeben, daß ich Jogginghosen eigentlich nicht mag.... aaaber wie das so ist, ein Hosenschnitt bildet die Ausnahme. Ich hab mir schon zwei Sweathosen nach dem Schnitt Lyon von Pech & Schwefel genäht, wobei es die erste aus unerfindlichen Gründen nicht auf den Blog geschafft hat...
In einer Blitzaktion habe ich vom Stoffcentrum aus Hamburg einen tollen Sommersweat oder auch French Terry zur Verfügung gestellt bekommen, um etwas Schönes daraus zu nähen. Zum einen ist es also diese neue Lieblingshose geworden.

Sweathose Lyon by Pech & Schwefel

Den Stoff finde ich wirklich schön in der Farbe navy-melange mit Blütenmotiv. Nicht zu dick und angenehm zu tragen im Sommer. Es gibt ihn zur Zeit noch reduziert im Stoffcentrum.

Sweathose Lyon by Pech & Schwefel
Schnitt: Hose Lyon by Pech & Schwefel / Shirt: Florentine by Allerlieblichst / Sweatstoff: Stoffcentrum**
Die Hose passt bei mir ohne Änderungen. Sie hat einen tieferen Schritt und Bundfalten, sowie Seitentaschen und einen Tunnelzug im Bund.

Shirt Florentine by Allerlieblichst

Am Rande erwähnt sei noch, daß das Shirt nach dem Kleiderschnitt Florentine von Allerlieblichst genäht ist. Maritim angehaucht in gestreift und mit einem Strassanker vorne drauf ;)

Bis demnächst, denn es gibt noch mehr aus dem tollen French Terry... ;)

Eure


verlinkt beim RUMS

1 Kommentar:

  1. Dafür das Du eine Jogginghosen magst, steht sie Dir aber voll toll. LG Alex

    AntwortenLöschen

Wenn Euch dieser Beitrag gefallen hat, dann hinterlasst doch einen Kommentar. Ich freue mich auf Euch :) Vielen Dank ♥

Related Posts with Thumbnails